Compliment´s Shooting Star Pino

Geb. 19.01.2016

Mutter: Mahuna´s Stay Alive 4 Compliment

Vater: Compliment´s Stop ´N Stare @Kati

 

In Pino habe ich mich sofort nach seiner Geburt verliebt. Für uns war aber klar das es für einen 2. Aussie einfach noch zu früh war. Da ich täglich seine Entwicklung verfolgt habe war kurze Zeit später klar, dieser Hund muss es sein. Das Schicksal wollte es so. Also kam es, daß der Rabauke 

8 Wochen später bei uns einzog. Als Welpe brachte er uns hin und wieder an unsere Grenzen. Er hatte immer irgendwelchen Blödsinn im Kopf. Aber da zeigte sich schon das er unwahrscheinlich schnell lernfähig, leichtführig und sensibel ist. Man kann ihn überall mit hinnehmen. In jeglichen Situationen vertraut er uns und überlässt uns die Führung. Manchen Fremden gegenüber ist er erst einmal reserviert bis er merkt, wir haben mit diesen Personen Kontakt und es ist gut so. Im Haus zeigt er uns an wenn etwas nicht stimmt ist aber kein Kläffer. 

Pino zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Er ist immer für einen Spaß zu haben, gut gelaunt und ein absoluter Clown. Es wird mit ihm nie langweilig. Er kann aber genauso auch einfach nur mal einen Tag faul im Haus rum liegen.

Auch andere Hunde sind für ihn kein Problem aber bei seinem Fressen kann er ganz deutlich seinen Unmut zeigen. Auch seinem Rudel gegenüber aber nicht bei uns, seinen Menschen. Ist aber auch sofort mit jedem wieder gut Freund. 

Er macht uns sehr viel Freude.